Die besten kostenlosen Reisekreditkarten

Eine Kreditkarte auf einer Weltreise ist ein Must-Have, denn Visa & Mastercard werden auf der ganzen Welt akzeptiert & oftmals ist es viel günstiger mit der Kreditkarte zu zahlen & Geld abzuheben als mit der normalen Bankkarte. In diesem Post erkläre ich euch genau worauf ihr bei eurer Reisekreditkarte achten müsst & verate euch was in meinen Augen die besten kostenlosen Reisekreditkarten sind.


Für die Lesefaulen unter euch hab ich das ganze auch noch kurz in diesem Video zusammengefasst:


Was ist wichtig bei der Reisekreditkarte?

Es gibt ein paar kleine Punkte auf die ihr unbedingt achten solltet, um euer Portmonee zu schonen & unterwegs immer zahlen zu können.

  1. Legt euch zwei Reisekreditkarten zu! Eine Visa & eine Mastercard. Visa & Mastercard sind die meist akzeptierten Kreditkarten und wenn ihr beide Karten habt seid ihr immer auf der sicheren Seite. Nehmen wir an ein Geschäft in dem ihr seid akzeptiert mal keine Visa-Karte, eure Karte wurde aus irgendeinem Grund gesperrt oder sogar gestohlen. Dann habt ihr immer noch die Mastercard & seid zahlungsfähig!

  2. Holt euch eine kostenlose Reisekreditkarte! Tut euch selbst den gefallen & achtet darauf, dass ihr keine monatlichen oder jährlichen Gebühren für eure Kreditkarte bezahlen müsst. Es gibt einige sehr gute kostenlose Reisekreditkarten, die ich euch später im Artikel noch vorstellen werde. Die gesparten Gebühren könnt ihr besser direkt in eure Reise investieren!

  3. Achtet darauf, dass eure Kreditkarte keine Wechselkursgebühren erhebt! Einige Banken erheben Wechselkursgebühren, wenn ihr in einer Fremdwährung bezahlt oder Geld in einer Fremdwährung abhebt. Das ist nicht nötig & sind wirklich unnötige Kosten!

  4. Akzeptiert niemals den Kurs des Geldautomaten! Auch wichtig: wenn ihr im Ausland in einer Fremdwährung Geld abheben wollt fragen euch die meisten Automaten, ob ihr den Wechselkurs der Bank akzeptieren wollt. Klickt hier immer auf "NO" um unnötig hohe Kosten zu vermeiden. Der Wechselkurs den euch der Bankautomat anbietet ist immer sehr teuer & da ihr ja eine Kreditkarte ohne Wechselkursgebühren macht es keinen Sinn den Wechselkurs des Automaten zu akzeptieren.

Welche sind die besten kostenlosen Reisekreditkarten?

Es gibt einige kostenlose Reisekreditkarten die gut sind & ihr könnt diese immer ganz gut auf Portalen wie Check24 vergleichen. Dort habe ich damals auch meine beiden Kreditkarten gefunden die ich inzwischen seit über zwei Jahren benutze & mit denen ich super zufrieden bin.


Die kostenlose Barclays Visa Kreditkarte

Die kostenlose Visa-Reisekreditkarte von Barclays ist meine Hauptkarte, weil Sie den riesigen Vorteil hat, dass man den automatischen Kontoausgleich auf 100% stellen kann. Das bedeutet, dass ihr euch eigentlich um nichts mehr kümmern müsst und alles was ihr mit eurer Karte bezahlt habt am Ende des Abrechnungszyklus einfach automatisch von eurem normalen Bankkonto abgebucht wird!


Alle Vorteile der Barclays Visa hier im Überblick:
  • Die Karte ist komplett kostenlos & es gibt keine monatlichen oder jährlichen Gebühren!

  • Es gibt keine Wechselkursgebühren!

  • Auch Studenten können die Barclays Visa beantragen!

  • Ihr braucht kein Extra Konto, sondern könnt zum Ausgleich weiterhin euer normales Bankkonto nutzen!

  • 100% automatischer Kontoausgleich möglich!

Die Karte könnt ihr hier über meinen Affiliate Link bestellen. Das kostet euch keinen Cent mehr, unterstützt mich und meinen Weltreise Blog aber, da ich eine kleine Provision der Bank erhalte! (:


Die gebührenfreie Advanzia Mastercard Gold Kreditkarte

Die gebührenfreie Mastercard Gold von Advanzia ist meine zweite Karte. Sie hat ebenfalls keine Wechselkursgebühren & auch keine monatlichen oder jährlichen Gebühren. Mit der Karte bin ich auch wirklich super zufrieden, sie hat aber den kleinen Nachteil, dass man die Karte (zumindest momentan noch) per Überweisung ausgleichen muss. Das bedeutet: Ihr bekommt einmal im Monat eine Abrechnung von Advanzia und überweist diesen Beitrag dann einfach von eurem normalen Bankkonto auf euer Kreditkartenkonto bei Advanzia. Abgesehen davon ist es allerdings die bester Mastercard die ich kenne und ich kann sie auch wirklich nur empfehlen!


Alle Vorteile der Advanzia Mastercard Gold hier im Überblick:
  • Die Karte ist komplett kostenlos & es gibt keine monatlichen oder jährlichen Gebühren!

  • Es gibt keine Wechselkursgebühren!

  • Auch Studenten können die Barclays Visa beantragen!

  • Ihr braucht kein Extra Konto, sondern könnt zum Ausgleich weiterhin euer normales Bankkonto nutzen!

  • Reiseversicherung inklusive!

Auch diese Karte könnt ihr hier über meinen Affiliate Link bestellen. (:


Noch Fragen oder Anregungen?

Solltet ihr noch Fragen oder Anregungen haben lasst es mich gerne hier in den Kommentaren wissen oder schreibt mir bei Instagram!


An dieser Stelle ist mir aber auch noch wichtig zu sagen, dass ich die Karten wirklich nur aus voller Überzeugung empfehle & nicht weil ich dafür eine besonders hohe Provision bekomme! Ich nutze die beiden Karten wirklich seit über zwei Jahren und war immer total zufrieden damit! (:


Lennard

Social Media Cover Foto.jpg

Hi, ich bin Lennard!

Und ich lebe als Digitaler Nomade. 

 

Seit 2021 bin ich mit meinem Backpack auf Open-End Weltreise & erkunde unseren Planeten. 

 

Hier nehme ich euch mit & gebe euch Tipps zu den Themen Reisen, Digitales Nomadentum & Backpacking.

Keine Beiträge verpassen.

Erfolgreich abgeschickt! (:

  • Schwarz YouTube Icon
  • Instagram
  • Facebook